News

Gutes tun leicht gemacht

[17|08|2016]

Die HM-Studentin Melanie Winberger arbeitet in dem sozial engagierten Verein "Hilfe von Mensch zu Mensch"

Melanie Winberger studiert den Bachelor Management Sozialer Innovationen an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften. Seit April 2016 arbeitet sie zudem bei dem sozial engagierten Verein "Hilfe von Mensch zu Mensch" (HVMZM) , der vor über 20 Jahren gegründet wurde – "was auch besonders ist, denn die meisten anderen Flüchtlings-Vereine sind in den letzten zwei, drei Jahren entstanden", so Winberger.

 

Sie hatte die Stelle als Assistentin der Geschäftsführung über einen Kommilitonen entdeckt, der sich ehrenamtlich in dem Verein engagiert. Ihre Aufgaben bestehen vor allem im Organisieren der täglich anfallenden Aufgaben des Vereins, also von der Antragsstellung bis hin zum Netzwerken: "Die Stelle ist super, weil sie genau den Praxisbezug zu meinem theoretischen Studium bietet".

 

In der Sprache liegt der Schlüssel

"Hilfe von Mensch zu Mensch" widmet sich der Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Im Fokus stehen die Sprachförderung sowie schulvorbereitende- und begleitende Maßnahmen. So soll den Geflüchteten und MigrantInnen das Ankommen in München erleichtert werden. Neben zahlreichen Projekten hierfür betreibt der Verein aber auch Containeranlagen und Hallen, in denen Geflüchtete unterkommen können.

 

Wer sich jetzt interessiert…

…dem/der legt Winberger nahe, sich bei "Hilfe von Mensch zu Mensch" zu betätigen. Denn wer "Lust hat, etwas Gemeinnütziges zutun und sich ein bisschen was dazu zu verdienen" sei hier genau richtig. Außerdem "bekommt man einen guten Einblick in das Flüchtlingsgeschehen und wie so ein gemeinnütziger Verein sich organisiert".

Sie selbst schätzt vor allem den Pluralismus an ihrem Arbeitsplatz: "Die meisten Mitglieder haben Migrationshintergrund – sogar aus fünfzig verschiedenen Nationen - und damit ergibt sich ein sehr angenehmes Klima".

 

"Hilfe von Mensch zu Mensch" ist Mitglied beim Paritätischen Wohlfahrtsverband.

 

 

Sara Magdalena Schüller

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München