News

Das Förderprogramm der Hanns-Seidel-Stiftung

[12|04|2016]

Eine Informationsveranstaltung der Studienberatung und der Hanns-Seidel-Stiftung.

 

Engagement ist gefragt! Wer mehr als nur studieren will...

 

Das Institut für Begabtenförderung der CSU-nahen Hanns-Seidel-Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch ideelle und finanzielle Förderung zur Erziehung eines persönlich und wissenschaftlich hochqualifizierten Akademikernachwuchses beizutragen.

 

Zielgruppe sind Studenten und Doktoranden, die überdurchschnittliche Schul- und Studienleistungen erbringen und gleichzeitig gesellschaftspolitisch engagiert sind. Sowohl eine Mitarbeit im sozialen Bereich, in der offenen oder konfessionellen Jugendarbeit, in studentischen Organisationen als auch im parteipolitischen Umfeld wird als solches Engagement anerkannt.

 

Im Rahmen der Informationsveranstaltung erhalten Sie die wesentlichen Informationen rund um die Bewerbung um ein Stipendium und die Hanns-Seidel-Stiftung selbst.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Wir bitten um rechtzeitige, verbindliche Anmeldung an der Studieninformation in der Lothstraße 34 oder unter 089 1265 - 1121 (Mo - Fr, 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr)

 

Wann: Dienstag, den 12. April 2016 von 15:00 - 16:30 Uhr

Wo: Studienberatung Hochschule München, Lothstraße 34, Zimmer A 17/18

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München