News

STUDENT meets BUSINESS - Karrierewege ins Ausland

STUDENT meets BUSINESS
STUDENT meets BUSINESS

[17|06|2011]

Die Vortragsveranstaltung des CAREER Centers war im gut besuchten Workshopraum A 320 ein voller Erfolg!

Barbara Bschorr, Invensity GmbH
Barbara Bschorr, Invensity GmbH

Barbara Bschorr, Personalreferentin der Invensity GmbH München, beleuchtete den Nutzen eines Auslandsstudiums und -praktikums aus Personalersicht. Dabei konnte sie auf ihr eigenes Studium zurückblicken, das sie für zwei Studiensemester nach China und ein Praxissemester nach Malaysia geführt hatte. Interesse am Land, sichere Englisch- und elementare Landessprachenkenntnisse, Flexibilität sowie eine zurückhaltende Betrachtung von interkulturellen Unterschieden zählt sie dabei zu den Erfolgsfaktoren. Aus Personalersicht ist ein Auslands-aufenthalt inzwischen ein "must" im Lebenslauf.

Helmut Hoidn, BMW Group
Helmut Hoidn, BMW Group

Helmut Hoidn, Alumni der Hochschule München und Leiter der BMW Konzernrevision Großbritannien erzählte von seinem spannenden beruflichen Werdegang. Innerhalb des BMW Konzerns erlebte er die Internationalisierung seines Unternehmens hautnah mit. Zunächst bereiste er als Revisor für BMW die Welt, dann ging er als "Expat" nach Polen und Großbritannien, wo er jetzt mit seiner Familie lebt. Die feste Verwurzelung im Unternehmen, dessen Unterstützung, die Sprachkenntnisse und ein Rückkehrszenario sind für ihn wichtige Kriterien für eine gelungene Entsendung ins Ausland.

Das abschließende Get-together ermöglichte den anwesenden Studierenden einen persönlichen Austausch mit den ReferentInnen.

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München