News

Sensoren besser verstehen

Der Kälte trotzend - die Studierenden vor der IST AG
Der Kälte trotzend - die Studierenden vor der IST AG

[07|05|2013]

Studierende der Technischen Redaktion und Kommunikation suchen Lösungen für ein Schweizer Unternehmen

Im Rahmen einer Kooperation zwischen der Hochschule München und der IST AG reiste das gesamte zweite Semester der Technischen Redaktion und Kommunikation zu einer Werkbesichtigung ins schweizerische Ebnat-Kappel. Dort erhielten die Studierenden von der 160 Mann starken Firma ihre Arbeitsanweisungen für das Projekt des aktuellen Halbjahrs.

 

Unter anderem werden sie eine Designlösung für den Auftritt des Schweizer Sensorenspezialisten, ein Konzept für ansehnliche Datenblätter und eine passende Präsentation auf einem Tablet-PC für den Weltmarktführer entwickeln.

 

Außerdem besuchen einige Teilnehmende zwischen dem 14. und dem 16. Mai die Messe „Sensor + Test 2013“ in Nürnberg, um sich vor Ort ein Bild von der aktuellen Präsentation dieses internationalen Unternehmens zu machen.

 

Den besten Ideen winkt ein Preis
Da das komplette Vorhaben als Wettbewerb ausgerufen wurde, werden das beste Konzept und die beste Ausarbeitung mit einem Preis prämiert. Die Studierenden arbeiten deshalb in fünf gleichstarken Teams.

 

Kreative Lösungen dürfen also gespannt erwartet werden.

 

Matern / nl

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München