Projektstruktur

Wer wir sind

ProjektmitarbeitInnen und assoziierte ProfessorInnen


ZUG-Kraft hat das BMBF-geförderte Einzelvorhaben der Hochschule München im Qualitätspakt Lehre, weil sich 40 zusätzliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an allen 14 Fakultäten, im E-Learning Center sowie der Abteilung Studium für eine abwechslungsreiche Lehre und eine bedarfsgerechte Anpassungen der Studienbedingungen starkmachen. Zudem arbeiten die ProjektmitarbeiterInnen bereits eng mit 40 hauptamtlich Lehrenden der Hochschule München zusammen. Dieser Kreis der assoziierten ProfessorInnen soll für eine Wissenssicherung der Projektergebnisse stetig erweitert werden.


Auftraggeber, Lenkungskreis, Projektleitung


Auftraggeber des Projekts ist der Vizepräsident für Lehre, Prof. Dr.-Ing. Klaus Kreulich , der auch dem Lenkungskreis angehört. Weitere Mitglieder des Lenkungskreises sind Prof. Dr. Veronika Thurner (Dekanin der FK 07 Informatik und Mathematik), Prof. Dr. Markus Wessler (Dekan der FK 10 Betriebswirtschaft), Prof. Dr.-Ing. Christof Hausser (Sprecher der Studiendekane), Alexander Mayer (studentischer Vertreter der FK 06) und Gerrit Albrecht (studentischer Vertreter der FK 09). Die Projektleitung erfolgt durch die Stabsabteilung Innovative Lehre.


Zurück zur Startseite

Projektleitung

Dr. phil. Regina Schwab
Raum: A 117/118

Tel.: 089 1265-1220
Fax: 089 1265-1472

Profil >

Sara Koss
Raum: A 117/118

Tel.: 089 1265-1212
Fax: 089 1265-1472

Profil >

Qualitätspakt Lehre

Dieses Vorhaben wird unter dem Förderkennzeichen 01PL11025 gefördert.