Navigation

 
 

News

Reale Utopien?

Gelegenheit zum Diskutieren: beim World Café
Gelegenheit zum Diskutieren: beim World Café

[19|11|2009]

Tag der gesellschaftlichen Innovationen: Alternative Ansätze der Geldverteilung

Mitte November hatten das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE) und die Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München zum "Tag der gesellschaftlichen Innovationen" eingeladen. Mehr als 100 Studierende und Gäste nutzten die Gelegenheit, zusammen mit zwei Social Entrepreneurs, über alternative Möglichkeiten der Geldverteilung zu philosophieren und zu diskutieren.

Der gelernte Banker Franz Galler stellte als 1. Vorsitzender der Agenda21-Genossenschaft RegioSTAR eG ein Regiogeld-Projekt vor, das im Berchtesgadener Land erfolgreich praktiziert wird. Der heute selbstständige Finanzberater stellt Regiogeld als Werkzeug innerhalb eines begrenzten Nutzerraumes dem "schnellen" Geld der globalen Kapitalwirtschaft ergänzend zur Seite. Von den rund 35 im deutschsprachigen Raum umlaufenden Regionalwährungen sind sein "Sterntaler" sowie der benachbarte "Chiemgauer" die Erfolgreichsten. Galler sieht in dem Konzept Potential, der aktuellen Bankenkrise zu begegnen.

Mit Daniel Häni kam nach dem bayerischen Banker ein Schweizer Social Entrepreneur zu Wort. Seine Vorstellung: Nur wenn das Einkommen getrennt von der Arbeit sichergestellt ist, kann sich die Qualität von Arbeit verändern, da diese dann auf Freiwilligkeit basiert. Und diese Freiwilligkeit kann nur dann gewährleistet werden, wenn uneingeschränkt für das Einkommen gesorgt ist.

Ausreichend Gelegenheit zum Austausch und zur Diskussion über diese und weitere Konzepte gab es bei dem anschließenden World Café und der abendlichen Podiumsdiskussion. Dabei wurde deutlich, dass Ansätze, bei denen soziale und ökonomische Gesichtspunkte gleichermaßen berücksichtigt werden, immer mehr Bedeutung in der Gesellschaft gewinnen – aber auch, dass neue Ideen nur durch aktives Handeln der Akteure vorangebracht werden können.

Christina Weber / av

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München