News

(Ein)Blicke in die HM

Am 18. April lud die HM zum Studieninformationstag (Foto: Manuela Braunmüller)
Am 18. April lud die HM zum Studieninformationstag (Foto: Manuela Braunmüller)

[24|04|2015]

Am Studieninformationstag konnten Studieninteressierte das Studienangebot und die Hochschule kennenlernen

 

Kaum war der Vortrag zum Bachelorstudiengang Architektur beendet – schon strömten Interessierte an den Stand der Fakultät. Wie hoch ist der Numerus Clausus? Welche Tätigkeitsfelder gibt es? Ist meine künstlerische oder technische Begabung ausreichend? Architektur-Professorin Dr. Silke Langenberg und die Studierenden nahmen sich Zeit, alle Fragen der SchülerInnen zu beantworten. Auch die ausgestellten Modelle wollten erklärt werden.

 

An den anderen Informationsständen des Studieninfotags ging es genauso lebhaft zu, erzählten die Studenten am Stand des „creative lab“ (kurz c.lab). „Viele Schülerinnen und Schüler wollten wissen, wie der 3D-Drucker funktioniert und mit welchen Materialien wir arbeiten, einige hatten sogar schon Erfahrung mit dem Programmieren“, berichteten Pino Thaler und Philip Listl, die sich in dem studentischen Projekt engagieren.

 

Neben allgemeinen Informationen, etwa zum Aufbau der Studiengänge, erkundigten sich manche BesucherInnen auch nach den teilweise geforderten Vorpraktika. Darunter die Fachoberschülerin Lisa Reichenbach, die Soziale Arbeit studieren möchte: „Ich bin an einer FOS ohne sozialen Zweig und habe mein Praktikum trotzdem in einer sozialen Einrichtung gemacht. Ich hoffe, dass es als Vorpraktikum anerkannt wird.“ Diese und ähnliche Fragen beantworteten die Studienberatung der HM und die ProfessorInnen sowie Studierenden an den Ständen der Fakultäten.

 

Doch nicht nur SchülerInnen, auch Bachelorstudierende nahmen am Studieninformationstag teil, um sich über Masterstudiengänge zu informieren. Wer sich genug in den Laboren im „roten Würfel“ und in der Lothstraße 34 umgesehen hatte, pilgerte noch in die Infanteriestraße: Dort stellten Design-Studierende ihre Mappen aus und gaben Einblicke in ihre Werkstätten.

 

Louisa Tomayer

 

 

 

Bildergalerie

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München