News

Neuer Master in Ingenieurakustik

Vertiefen Sie Ihr Wissen in Akustik und Schwingungstechnik mit dem Master Ingenieurakustik
Vertiefen Sie Ihr Wissen in Akustik und Schwingungstechnik mit dem Master Ingenieurakustik

[30|07|2015]

Jetzt bewerben und berufsbegleitend studieren - Bewerbungsfrist bis September 2015 verlängert!

Mit Studienstart zum Wintersemester 2015/2016 können AbsolventInnen ingenieurwissenschaftlicher Studiengänge im Masterstudiengang Ingenieurakustik ihr Wissen vertiefen und erweitern. Der Studiengang ist berufsbegleitend ausgelegt und gewährleistet durch das Blended Learning Konzept maximale Flexibilität.

 

 

Worum geht es im Master Ingenieurakustik?

Der Masterstudiengang ist in Kooperation mit der Hochschule Mittweida konzipiert und richtet sich an AbsolventInnen aller ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge. Die Studieninhalte im Master Ingenieurakustik fokussieren sich auf folgende Schwerpunkte:

 

  • Technische Akustik
  • akustische Messtechnik und Psychoakustik
  • Bau- und Raumakustik
  • Medien und Tontechnik
  • Fahrzeugakustik und Verkehrslärm
  • Lärmarme Konstruktion und Schallschutz

 

Die Studierenden werden auf gehobene Fach- und Führungspositionen in der Industrie, bei Ingenieurdienstleistern und bei Behörden sowie für wissenschaftliche Tätigkeiten an Hochschulen, Universitäten und Forschungseinrichtung vorbereitet. Die Regelstudienzeit beträgt fünf Semester.

 

Jetzt bewerben!

Bewerbungen sind noch bis September 2015 unter der Email-Adresse möglich.

 

Info-Flyer

Informationen für die Bewerbung

 

FK03/Clara Muth

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München