News

Zertifikat "Gesellschaftliche Innovationen"

Zertifikatsprogramm
Zertifikatsprogramm "Gesellschaftliche Innovationen" geht in die fünfte Runde

[30|07|2015]

Bis 31. August für das einjährige studien-/berufsbegleitende Programm bewerben!

Das von der Social Entrepreneurship Akademie und vielen weitere Partnern entwickelte Zertifikatsprogramm vermittelt spezifisches Wissen über Kompetenzen des sozialen Unternehmertums. Über ein Jahr lernen die Teilnehmenden nicht nur Methoden und Tools des sozialen Unternehmertums kennen, sondern wenden diese auch an, um die Entwicklung und die Umsetzung eigener Gründungsvorhaben zu fördern.

 

Für Studierende aller Disziplinen – und junge Berufstätige

Das Programm richtet sich an Studierende aller Hochschulen und Fachrichtungen ab dem 3. Semester sowie junge Berufstätige, die ein hohes Interesse an gesellschaftlichen Fragestellungen wie sozialer Mobilität, nachhaltigem Konsum, Teilhabe alter Menschen, globalem Lernen oder an Klima- und Umweltthemen mitbringen. Es ist so ausgelegt, dass es neben Studium oder Beruf durchgeführt werden kann.

 

Die Bewerbungsfrist ist der 31. August, Programmstart ist der 15. Oktober. Infos zur Bewerbung und Stipendien gibt es unter www.seakademie.de oder im Flyer (PDF).

 

Über die Social Entrepreneurship Akademie

Die Social Entrepreneurship Akademie wurde 2010 als Netzwerk-Organisation der vier Münchner Hochschulen gegründet. Mit ihren drei Säulen bietet die Akademie derzeit in der Lehre ein Qualifizierungsprogramm an, fördert gezielt soziale Gründungsprojekte und treibt den Aufbau eines breiten Netzwerks zur Verankerung von Social Entrepreneurship in unserer Gesellschaft voran.

 

SEA / Clara Muth

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München