News

Die Real Projects Finals

Eine Ausstellungsreihe mit allen Projekten (Foto: SCE)
Eine Ausstellungsreihe mit allen Projekten (Foto: SCE)

[16|12|2015]

Acht Abschlussvorstellungen unternehmerischer, studentischer Praxisprojekte

Matching Economy ist eines der Praxisprojekte, die in Zusammenarbeit mit der California Polytech State University umgesetzt wurden. Informatik-, Betriebswirtschafts- und Design-Studierende entwickelten ein Geschäftskonzept für eine neuartige Matching-Anwendung. Mithilfe von Matching wird festgestellt, ob Objekte, Eigenschaften oder Konzepte identisch oder ähnlich sind. Dieser Datenabgleich wird beispielsweise bei Jobbörsen oder Partnervermittlungen verwendet.

 

SCE-Veranstaltungsreihe

Ihre Ergebnisse präsentiert die interdisziplinäre Projektgruppe im Rahmen der Veranstaltungsreihe Real Projects Finals des Strascheg Center for Entrepreneurship. Acht Studierendengruppen stellen an verschiedenen Tagen und wechselnden Veranstaltungsorten ihre Praxisprojekte öffentlich vor. In der Programmübersicht sind Erläuterungen zum jeweiligen Real Project und dem Veranstaltungsort aufgeführt.

 

Das Lehrformat Real Project

Ein Real Project -Seminar vermittelt den Teilnehmenden unternehmerisches Denken und Handeln. Die Projekte können sowohl Produkt- als auch Serviceideen beinhalten und auf monetären oder gesellschaftlichen Gewinn zielen. Voraussetzung für ein Projekt ist der Entrepreneurship-Charakter.

 

Die Ausstellungsreihe läuft vom 15. Dezember 2015 bis 5. Februar 2016

 

Patricia Konrad

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München