News

Gesucht: GesprächspartnerInnen zum Thema "Alte Menschen in München"

Erfahrungen beim Älter-Werden (Foto: Lupo / pixelio.de)
Erfahrungen beim Älter-Werden (Foto: Lupo / pixelio.de)

[18|02|2016]

Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften sucht Freiwillige für Forschungsprojekt

Die Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der HM sucht in Kooperation mit der Frauenakademie München e.V. (FAM) GesprächspartnerInnen für ein Forschungsprojekt, das von Prof. Dr. Gerd Mutz, Prof. Dr. Maria S. Rerrich (beide Hochschule München) und Birgit Erbe (Frauenakademie München) geleitet wird.

 

Dabei geht es um das Thema „Alte Menschen in München“. Befragen wollen die Mitarbeiterinnen der Forschungsgruppe Maya Halatcheva-Trapp und Sabrina Schmitt Personen, die zum sozialen Netz Älterer gehören und diese versorgen, also Verwandte, FreundInnen, NachbarInnen, Haushaltshilfen oder Bekannte. Das Projekt fragt nach der Alltagsgestaltung, den Problemen und möglichen Lösungsansätzen, kurzum nach den Erfahrungen der Personen, die sich um SeniorInnen in München kümmern.

 

InteressentInnen können sich mit den Wissenschaftlerinnen in Verbindung setzen, um ihre persönlichen Erfahrungen weiterzugeben. Die Gespräche dauern in der Regel ein bis eineinhalb Stunden.

 

 

Sara Magdalena Schüller

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München