Navigation

 
 

News

Tagsüber flach - abends hoch

So lässt sich der Absatz problemlos verstellen... (Foto: mime et moi)
So lässt sich der Absatz problemlos verstellen... (Foto: mime et moi)

[17|04|2016]

Die Kickstarter-Kampagne für den verstellbaren Damenschuh „mime et moi“ läuft ab sofort!

Vier Jahre lang feilte das Team von „mime et moi “ an ihrer Idee, unterstützt wurden sie dabei u. a. mit dem Proto-Förderprogramm des SCE und einem EXIST-Gründerstipendium. Jetzt hat die Kickstarter-Kampagne begonnen, um die Serie des höhenverstellbaren Damenschuhs auf den Markt zu bringen. Von High Heel mit zehn Zentimetern Absatz über elegant mit sieben Zentimetern Höhe bis zur flachen Sohle mit drei Zentimetern stellt das Team seine Frühjahrs-/Sommer-Kollektion 2016 vor.

 

Zur Auswahl stehen außerdem acht verschiedene Farben und unterschiedliche Materialien. Als ihr Geheimnis bezeichnet „mime et moi“ die Flexisohle, die es ermöglicht, die verschiedenen Absätze leicht zu tauschen, dank Klick-Systems, ohne dass dies von außen zu sehen oder von innen zu spüren wäre. So lassen sich die zur Auswahl stehenden Typen individuell kombinieren.

 

Die Schuhe werden in einer spanischen Manufaktur gefertigt (Foto: mime et moi)
Die Schuhe werden in einer spanischen Manufaktur gefertigt (Foto: mime et moi)

 

Mime et moi setzen dabei auf Fair Trade und hohe Qualität, nicht zuletzt da die Verstellbarkeit besondere Ansprüche an Schnitte, Leisten und Leder stellt – ihre Schuhe lassen sie daher in einer kleinen Manufaktur in Spanien produzieren.

 

Die Macher sind direkt zu erreichen unter:

 

 

Sara Magdalena Schüller

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München