News

Die Korken knallen

Studierende, ProfessorInnen und Alumni bloggen zum Masterstudium an der Hochschule München
Studierende, ProfessorInnen und Alumni bloggen zum Masterstudium an der Hochschule München

[19|01|2017]

Der hochschuleigene Mastermacher-Blog feiert sein fünfjähriges Jubiläum!

 

1400 Artikel über die Master an der HM von 300 Autoren – über Projekte, Masterarbeiten, Kontakte zur Industrie, Berufsaussichten und Gehaltserwartungen. Eine spannende Kollektion an Eindrücken zum Masterstudium. Jeden Monat schauen auf dem Blog zwischen 2000 und 3000 BesucherInnen vorbei. Eine schöne Bilanz.

Statistik über die Besuchszahlen auf dem Mastermacher-Blog der Hochschule München
Statistik über die Besuchszahlen auf dem Mastermacher-Blog der Hochschule München

 

Welche Themen sind der Renner?

Die Klick-Lieblinge auf dem Mastermacher-Blog sind Artikel über Bachelor vs. Master, den Mehrwert des Masters, Berufsaussichten und Gehaltserwartungen sowie über Projekte und Unternehmenskontakte.

 

Videos

Wer gerne visuell durch die Laborhallen seines zukünftigen Masters schlendern möchte, klickt sich eines der 8 Kurzvideos hinein. Dort agieren Studierende und ProfessorInnen. Sie erklären kurzweilig und spannend Projektarbeiten und Laborinstallationen sowie Kooperationen mit der Industrie.

 

Kommentare

Seit 2012 stellen Blogbesucher ihre Fragen mithilfe der Kommentarfunktion direkt an die Mastermacher. Dabei kommentierten sie über 100 Beiträge. Dies entspricht sieben Prozent aller Einträge. Eine feine Sache, um unkompliziert und schnell Antworten auf Fragen zum Masterstudium zu bekommen.

 

Wie geht es weiter?

Eindrücke und Stimmen zum Master sind eine unendliche Geschichte, zum Beispiel weil es jedes Jahr neue Studiengänge gibt. Insofern freuen wir uns 2017 auf weitere Beiträge zu neuen und alten Mastern, ergänzt durch Videos, die uns auf eine Erlebnisreise durch die HM mitnehmen.

 

Begeisterte Blogger sowie Kommentatoren sind auf www.mastermacher.hm.edu immer herzlich willkommen, egal ob sie Studierende, ProfessorInnen oder Alumni sind. Persönliches Einschleusen kann über erfolgen.

 

 

Anita Drasch

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München