Navigation

 
 

News

"Fit für den Einstieg" an der HM

Bei der
Bei der "Fit für den Einstieg"-Veranstaltung konnten Erstsemester-Studierende wichtige Informationen sammeln (Bild: Sandra Sommerkamp)

[23|03|2018]

Rund 300 Erstsemesterstudierende nahmen an der überfakultären Einführungsveranstaltung der Studienberatung teil

 

Zum Start des Sommersemesters 2018 ging es für alle Erstsemester wieder darum, fit für den Einstieg ins Studium zu werden. An der überfakultären Erstsemesterveranstaltung Anfang März konnten alle Neu-Studierenden an verschiedenen Informationsständen sowie in diversen Vorträgen zahlreiche Informationen sammeln.

 

Matrikelnummer und Credit Points – was ist das?

Zum Auftakt informierte die Studienberatung über die wichtigsten Fakten und Begriffe zum Start ins Studium: von den Funktionen des Studierendenausweises und der Matrikelnummer über den zentralen Account und das Campus IT-System Primuss. Oder wie man zu seinem Stundenplan gelangt und wie lange eine Semesterwochenstunde dauert. Zudem erfuhren die Studierenden von zahlreichen Angeboten rund ums Studium, z. B. dem zentralen Hochschulsport.

 

Das c.lab brachte 3D-Drucker mit …
Das c.lab brachte 3D-Drucker mit …

Allerhand Wissenswertes und Nützliches bekamen die aufmerksamen ZuhörerInnen auch in den nachfolgenden Vorträgen vermittelt, zu denen sie sich ganz nach Bedarf angemeldet hatten. Unter anderem informierte das International Office über einen Aufenthalt im Ausland, das CAREER Center über sein vielfältiges Programm und die studentische Vertretung begeisterte die Studierenden für studentisches Engagement.

 

… und Akaflieg einen Segelflieger (beide Bilder: Sandra Sommerkamp)
… und Akaflieg einen Segelflieger (beide Bilder: Sandra Sommerkamp)

Rennautos, Flugzeuge und mehr

Im Foyer des R-Baus hatten die Studierenden die Möglichkeit, sich während der gesamten Veranstaltung über verschiedene studentische Projekte zu informieren. Mit dabei waren die Rennsportteams Hydro2Motion und MunicHMotorsport, die Segel- und Motorflugzeug-Gruppe Akaflieg und das 3D-Druckteam c.lab. Auch über die Hochschulgemeinden, Förderprogramme und Studienfinanzierung oder die Hochschulbibliothek konnten sich Interessierte an Ständen informieren.

 

 

Judith Härri

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München