Navigation

 
 

News

ZUG-Roadshow

[26|04|2019]

Im Pavillon des X-Baus werden Lehrinnovationen vorgestellt

 

MultiplikatorInnen für innovative Lehre präsentieren am 9. Mai 2019 zehn Produkte mit Lösungen für die Herausforderungen des Lehralltags. Vorgestellt werden beispielsweise EXaHM, eine Lösung für anwendungsorientierte digitale Prüfungen, oder Lightboard für die Produktion von Lehrvideos.

 

Bei der ZUG-Roadshow erleben die BesucherInnen gemeinsam innovative Lehre in Aktion. Die Roadshow ist für ihre Gäste und ihre individuellen Fragen von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

 

Anmeldungen bitte unter diesem Link. Weiter Informationen erhalten Interessierte unter diesem Link.

 

Zeit: 9. Mai 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Pavillon des X-Baus, Lothstr. 17, 80335 München

 

ZUG – Für die Zukunft gerüstet

Das Projekt ZUG - Für die Zukunft gerüstet (2016-2020) schafft hervorragende Studienbedingungen für individuelle Lernerfolge an der Hochschule München. Dafür werden in den fünf zukunftsweisenden Handlungsfeldern „Didaktik“, „Digitale Diagnostik“, „Digitale Prüfungen“, „Praxisbezug“ und „Studienwege“ Konzepte erarbeitet und Maßnahmen umgesetzt. Die ProjektmitarbeiterInnen arbeiten hierzu in stark vernetzen, interdisziplinären Teams zusammen. Die Finanzierung des Projekts ist bis Ende 2020 durch das Bund-Länderprogramm Qualitätspakt Lehre gesichert.

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München