Navigation

 
 

News

Vortrag zum Gender Pay-Gap

[10|12|2019]

Profitieren Frauen in Zukunft vom Fachkräftemangel?

 

Vortrag in der Veranstaltungsreihe “100 Jahre Frauenschule (1919-2019)“ an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München in Pasing. Es spricht Prof. Dr. Elke Wolf, Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen und Frauenbeauftragte der Hochschule München. Wolf geht bei ihrem Vortrag auf die mögliche Veränderung des Gender Pay Gaps (GPG) durch den zunehmenden Fachkräftemangel ein. Der Vortrag vermittelt Studierenden aller Fachrichtungen das Ausmaß und die Ursachen des GPG. Dabei stellt Wolf aber auch Handlungsoptionen für Frauen dar, sich diesen Lohnabschlägen zu entziehen. So werden persönliche Strategien zur Vermeidung des GPGs vermittelt.

 

Zeit: 12. Dezember 2019, 15:30-17:00 Uhr

Ort: Hochschule München, Campus Pasing, Stadtpark 20, Raum KO 121

 

Anmeldung unter dieser

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München