Navigation

 
 

News

Ähm, wo war ich stehengeblieben...?

Vor einem großen Publikum sicher reden will gelernt sein
Vor einem großen Publikum sicher reden will gelernt sein

[21|07|2010]

Im Toastmasters Club am SCE können Studierende die freie Rede auf Deutsch und Englisch üben

Den roten Faden nicht verlieren, die richtigen Worte finden, Inhalte verständlich rüberbringen und nicht zuletzt das Publikum fesseln – während des Studiums ist die freie Rede noch Übung. Im Berufsleben kann eine überzeugende Präsentation einen neuen Auftrag bringen; ein schlechter Vortrag dagegen eine Absage.

Im ersten Toastmasters Club an einer Münchner Hochschule können Studierende das Handwerk für die freie Rede und das Präsentieren vor einem großen Publikum lernen. Im Herbst 2009 am Strascheg Center for Entrepreneurship gegründet, haben die Munich Media Speakers nun nach gut einem halben Jahr den Status eines Toastmasters Club International erlangt.

Mitmachen können alle, die ihre Kommunikationsfähigkeiten systematisch steigern wollen. Die Mitglieder werden aktiv einbezogen: als Toastmaster, als Redner, als Feedbackgeber, als "ähm" und "und"-Zähler oder als Zeitmesser. Auch Gäste, die nur zuhören wollen, sind eingeladen. Präsentiert wird auf Deutsch und Englisch.

Die Munich Media Speakers treffen sich zweimal im Monat, jeweils am 2. und 4. Mittwoch um 19.00 Uhr in der Steelcase Creative Hall, SCE, Heßstraße 89, 80797 München.

Weitere Informationen lesen Sie auf der Website des SCE und bei den Munich Media Speakers

av

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München