X

Navigation

 
 

News

Wie kommen mehr Frauen in die Informatik-Branche?

Informatikstudentin und Autorin Lisa Ihde ist diesmal zu Gast im fIVE-Podcast (Foto: Create F - The Female Founders Show)
Informatikstudentin und Autorin Lisa Ihde ist diesmal zu Gast im fIVE-Podcast (Foto: Create F - The Female Founders Show)

[05|04|2022]

Dieser Frage geht die neue fIVE-Podcast-Folge nach

 

Wie können mehr Frauen dazu bewegt werden, Informatik zu studieren bzw. im Informatik-Bereich zu arbeiten? Genau diese Fragen beschäftigen Lisa Ihde, die aktuell ihren Master of Science in IT-Systems Engineering am Hasso-Plattner-Institut (HPI) absolviert. Ihde ist Autorin, Gleichstellungsbeauftragte, angehende Gründerin, Teil der Forbes 30 Under 30 und erhielt 2020 den Outstanding Diversity Award.

 

Wichtig sind weibliche Vorbilder

Mit Host Franziska Mattner spricht Ihde in der heute frisch erschienen fIVE-Podcast-Folge über ihren Weg zum Informatikstudium, über den (noch) geringen Frauenanteil in dieser Studienrichtung und wie dieser erhöht werden kann. Sie erzählt, wie sie sich trotz verschiedenster Hürden als eine von wenigen Frauen im Informatikstudium behaupten konnte und warum besonders weibliche Vorbilder, Netzwerke und mehr Sichtbarkeit anderen auf ihrem Weg helfen können. Ihre Erfahrungen, Ideen und Pläne geben einen Einblick in ihren vielseitigen Alltag.

 

Der Podcast fIVE kann auf allen gängigen Portalen angehört werden.

 

 

Mirja Fürst

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München