Navigation

 
 

News

Auf die Studienplätze - fertig - los!

Kisten voller Bewerbungen
Kisten voller Bewerbungen

[20|01|2011]

Über 15.000 Bewerbungen für das Sommersemester erreichen die Hochschule München

Der doppelte Abiturjahrgang 2011 stellt für die bayerischen Hochschulen eine große Herausforderung dar. Um den erwarteten Ansturm der G8- und G9-SchulabgängerInnen im Herbst zu entzerren, immatrikuliert die Hochschule München zum Sommersemester in 16 Bachelor-Studiengängen. In den vergangenen Jahren war die Einschreibung im Sommer in nur vier bis fünf Studiengänen möglich.

Rund 1.100 Bewerberinnen und Bewerbern können dann im Sommerstemester an der Hochschule anfangen zu studieren. Dabei liegt der Schwerpunkt bei den so genannten MINT-Fachern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik), aber auch wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge (BWL und Tourismus) werden angeboten.

Insgesamt 15.000 Bewerbungen zählt das Immatrikulationsamt für die 1.100 Studienplätze nach Bewerbungsschluss. Davon stammen 11 Prozent der Bewerbungen von Schülerinnen und Schülern des letzten G9-Jahrgangs. Sie haben noch nicht ihr Abi-Zeugnis in den Händen, konnten sich aber mit einem vorläufigen Zeugnis um einen Studienplatz bewerben.

mk

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München