Navigation

 
 

News

Einfach losreden

Im Tandem macht's mehr Spaß! (Bild: Deutsches Bundesarchiv)
Im Tandem macht's mehr Spaß! (Bild: Deutsches Bundesarchiv)

[21|10|2011]

Das Sprachtandem-Programm startet ins Wintersemester

Eine Sprache zu lernen, indem man Grammatik und Vokabeln paukt, kann ein ziemlich trockenes Unterfangen sein. Viel schöner ist es doch, wenn man sich bei einem Kaffee oder Bier mit MuttersprachlerInnen entspannt über Kultur und Leben unterhalten kann. So verbessert man sein Sprachkönnen spielend leicht und findet in einem neuen Land schnell Freunde.

Das Sprachtandem-Programm an der Hochschule München bietet genau das: Je ein deutscher und ein internationaler Studierender bilden ein Team, das sich zweimal pro Monat oder auch öfter trifft. Die Konversation läuft abwechselnd in jeweils einer Sprache.

So viele Tandems gab es noch nie
Beim ersten Treffen des Wintersemesters im Lernzentrum entstanden 87 Tandem-Paare – so viele wie noch nie. Neben Klassikern wie Spanisch und Englisch wurden auch Sprachen wie Portugiesisch, Dänisch oder Chinesisch vermittelt. Bereits am Abend gab es in der geselligen Atmosphäre des Lernzentrums viele angeregte Gespräche, die anschließend beim Stammtisch des International Club fortgesetzt wurden.

Ist Ihr Interesse geweckt? Informieren Sie sich hier über das Programm.


kpf

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München