Navigation

 
 

News

Zu Besuch im Schülerlabor

Kletterroboter vor dem Einsatz
Kletterroboter vor dem Einsatz

[31|07|2012]

SchülerInnen der Beruflichen Oberschule Freising experimentieren im Labor für Physik und Didaktik

Das Schülerlabor, ein Teilbereich des Labors für Physik und Didaktik der Fakultät für Feinwerk- und Mikrotechnik, Physikalische Technik, ist zurzeit ein Platz für reges Treiben und Experimentieren. Eine Gruppe von zwei Schülerinnen und sechs Schülern der Beruflichen Oberschule (FOS/BOS) aus Freising arbeitet hier erstmals zwei Tage in der Woche an ihren Seminararbeiten.

 

Die Kooperation bietet den Schülerinnen und Schülern einen ersten Einblick in wissenschaftliches Arbeiten und Experimentieren. Diese Erfahrung stellt auch eine gute Entscheidungshilfe bei einer späteren Studienwahl in den Natur- oder Ingenieurwissenschaften dar.

 

Die Themen der einzelnen Experimentalarbeiten reichen von Robotik über Stickstoff-Laser, Brennstoffzelle, Lichtpolarisation bis zur Interferometrie. Dabei legen Prof. Dr. Imke Libon vom Labor für Physik und Didaktik und Herr Schlögl, Physiklehrer in der Oberstufe in Freising, die das Projekt initiiert haben, Wert auf die praktische Erfahrung und das Begreifen von physikalischen Grundlagen und Zusammenhängen. In den kommenden Semestern soll das Schülerlabor noch weiter ausgebaut werden.

 

Mehr zum Thema Schülerlabor auf der Webseite der Fakultät für Feinwerk- und Mikrotechnik, Physikalische Technik

 

 

kr

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München