Navigation

 
 

News

Finanzkrise als Chance?!

Nachdenkliche Zuhörer: Erzbischof Dr. Reinhard Marx, Dr. Michael Grünbeck, Prof. Dr. Dr. h.c. Paul Kirchhof (v. l. n. r.)
Nachdenkliche Zuhörer: Erzbischof Dr. Reinhard Marx, Dr. Michael Grünbeck, Prof. Dr. Dr. h.c. Paul Kirchhof (v. l. n. r.)

[29|07|2009]

300 Gäste diskutierten beim Rotary-Symposium an der Hochschule

VertreterInnen der Hochschullandschaft, Wirtschaft und Kirche trafen sich am vergangenen Wochenende zu einem Thema, das die Gesellschaft vermutlich noch Jahre beschäftigen wird: "Die Finanzkrise – ein Weg zur Erneuerung von Marktwirtschaft und Verfassungsstaat."

Auch wenn sich die Sichtweise auf die Thematik bei den einzelnen Rednern unterschied, war man sich in einem Punkt einig: Jeder einzelne solle seine und die unternehmerische Freiheit nutzen – jedoch im Rahmen einer moralischen Verantwortung. Ungebremste Gier nach Gewinn wurde genauso kritisiert wie die Regulierungswut zahlreicher Behörden und Einrichtungen. Schließlich komme es darauf an, dass jeder einzelne maßvolles Handeln nicht nur erkennt, sondern auch umsetzen kann.

Der blaue Hörsaal in der Lothstr. 64 war nicht nur von Rotarieren aus dem südbayerischen Raum voll besetzt. Insgesamt 300 Gäste nutzten die Gelegenheit zum Meinungsaustausch.

av

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München