Navigation

 
 

News

Posterpreis für HM-Studentin

Sabrina Wehner mit ihrem Plakat
Sabrina Wehner mit ihrem Plakat

[19|12|2012]

Sabrina Wehner überzeugt mir ihrer topaktuellen und gesellschaftlich relevanten Bachelorarbeit

Sabrina Wehner, Studentin im 9. Semester des Studiengangs Pflege dual, ist Trägerin des Posterpreises 2012. Dieser wird jährlich von der Deutschen Gesellschaft für Pflegewissenschaft (DGP) verliehen.

 

Auf dem 3. Hochschultag der DGP Anfang Dezember in Vallendar erreichte die Studentin mit ihrem Poster „Kommunale Gesundheitsförderung als neues Handlungsfeld der Pflege“ den ersten von drei Plätzen. Sie stellte ihre Bachelorarbeit vor, die sich mit der Evaluation des Seniorenstadtteilplans der Stadt München befasst. Dabei traf sie nicht nur das Tagungsmotto „Innovationspotential der Pflege“ auf den Punkt, sondern konnte auch die meisten Stimmen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer für sich verbuchen. Am Ende der Veranstaltung nahmen Sabrina Wehner und die Betreuerin ihrer Bachelorarbeit, Prof. Dr. Christa Büker von der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften, den mit 200 Euro dotierten Posterpreis entgegen.

 

Bei der Tagung waren ReferentInnen aus ganz Deutschland anwesend, die einiges an Diskussionsmaterial für die rund 200 Gäste bereit hielten. Inhaltlich lag das Augenmerk vor allem auf Fragen bzgl. der Ethik am Lebensende, Demenz sowie Qualitätssicherung. Der nächste Hochschultag wird Ende 2013 in Bielefeld stattfinden.

 

Büker/si

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München