Navigation

 
 

News

Verrückt? - na und!

Eine am Projekttag gefertigte Collage
Eine am Projekttag gefertigte Collage

[20|12|2012]

HM-Studierende unterstützen ein Schulprojekt zur Förderung des psychischen Wohlergehens Jugendlicher

Vier Schulklassen hatten dieses Wintersemester die Möglichkeit, an dem Antistigma-Projekttag des Netzwerkes „Irrsinnig menschlich“ teilzunehmen. Der Projekttag wurde von Studierenden des Studiengangs Soziale Arbeit, begleitet von Prof. Dr. Angela Gosch, an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften durchgeführt.

 

Ziel der Veranstaltung „Verrückt? – na und!“ war es, sich mit Schülerinnen und Schülern über psychische Störungen auszutauschen und vor allem ihre Vorurteile abzubauen. Dafür erarbeiteten die SchülerInnen in Gruppenarbeiten z. B. einen „Erste Hilfe Koffer“ für Situationen, in denen es einem (psychisch) schlecht geht oder eine Collage zu dem Thema „Das Leben ist eine (emotionale) Achterbahn“. Im Anschluss folgte ein Expertengespräch, bei dem Betroffene von ihren Erfahrungen berichteten. Durch greifbare Beispiele erlebten die SchülerInnen, dass Menschen mit psychischen Problemen ganz „normale“ Menschen sind, die seelisch schwierige Zeiten durchmachen. Die SchülerInnen lernen dabei einzelne Krankheitsbilder wie die Borderline-Störung, Depression und Sucht und Abhängigkeit kennen. Aber auch die dazugehörigen Therapiemöglichkeiten und Problemlösungsstrategien wurden beachtet. Durch dieses Wissen sollen Heranwachsende lernen, auf ihre seelische Fitness zu achten und diese pflegen. Am Ende steht die Botschaft: „Wir irren allesamt, nur jeder irret anders“ (Georg Christoph Lichtenberg).

 

Beim Schulprojekt kooperieren Studierende der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften mit dem sozialpsychiatrischen Dienst Neuhausen-Nymphenburg, mit dem Atriumhaus Psychiatrisches Krisen- und Behandlungszentrum (Isar-Amper-Klinikum, Klinikum München-Ost) und dem Schüleroffice der Hochschule München.

 

Judith Härri/si

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München