News

Gut informiert ins Ausland

Good practice-Beispiel: Das Informationspaket der Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen
Good practice-Beispiel: Das Informationspaket der Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen

[21|02|2013]

Hochschulrektorenkonferenz (HRK) lobt Anerkennungsverfahren der Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen

Auslandsaufenthalte von Studierenden stehen bei Unternehmen hoch im Kurs: Wer während des Studiums ins Ausland geht, demonstriert damit seine Offenheit für neue Erfahrungen und die Fähigkeit, sich unter ungewohnten Bedingungen zurecht zu finden. Damit ein Semester im Ausland auch im Hinblick auf das Studium erfolgreich verläuft, gilt es einiges zu bedenken. Die Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen bietet ihren Studierenden dazu ein leicht zugängliches, umfangreiches Informationspaket, das besonderes Lob der HRK erhalten hat.

Die HRK, ein freiwilliger Zusammenschluss staatlich und nicht-staatlich anerkannter Hochschulen und Universitäten, sammelt im Projekt "nexus" Beispiele für besonders gelungene und innovative Aspekte von Studium und Lehre. Diese sollen auch anderen Hochschulen zugänglich gemacht werden. Laut HRK werde mit dem Informationspaket der Fakultät die Orientierung an Lernergebnissen und Kompetenzen als Grundlage für Anerkennungsentscheidungen auch formal zugesichert.

Das Paket umfasst unter anderem einen ausführlichen Leitfaden, um Studierenden die Planung eines Auslandsaufenthaltes zu erleichtern. Außerdem werden die Rechte der Studierenden im Hinblick auf die Anerkennung ihrer im Ausland erbrachten Leistungen vorgestellt. Zusätzlich stehen die nötigen Formulare bereit, die dem Prüfungsamt vorgelegt werden müssen, um die Leistungen anzuerkennen. Mit dem Angebot wird die Entscheidungsgrundlage dafür, ob Prüfungsleistungen anerkannt werden, ausführlich dargelegt und für die Studierenden transparent gemacht.

Der Bericht der HRK zum Projekt nexus sowie die Datenbank der good practice-Beispiele sind auf der Webseite der HRK einzusehen.

FK 09 / kl

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München