News

Zeit zum Abschiednehmen

Glückliche AbsolventInnen beim Abschied von der Fakultät
Glückliche AbsolventInnen beim Abschied von der Fakultät

[13|08|2013]

Hochschule München entlässt die bayernweit ersten AbsolventInnen eines Dualen Pflegestudiengangs

Erst seit wenigen Jahren ist in Deutschland die Verknüpfung einer Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege bzw. Kinderkrankenpflege mit einem Hochschulstudium möglich. Die Ende Juli an der Hochschule München verabschiedeten Absolventinnen und Absolventen sind bayernweit die Ersten, die dieses anspruchsvolle duale Studium mit Erfolg abgeschlossen haben und nun sowohl über einen berufsqualifizierenden als auch einen akademischen Abschluss (Bachelor of Science) verfügen.

Anlässlich der feierlichen Verabschiedung dieses ersten Jahrgangs durch die Studiengangsleiterin Prof. Dr. Julia Lademann konnten verschiedene FestrednerInnen begrüßt werden, darunter Prof. Dr. Michael Ewers von der Charité Berlin, Prof. Dr. (em.) Edith Kellnhauser sowie Dr. Julia Ball von der amerikanischen University of South Carolina. Im Beitrag der AbsolventInnen selbst blickten diese noch einmal zurück auf die vergangenen Jahre und erinnerten an ihre Zeit als Pioniere in Ausbildung, Studium und Beruf.

Die studierten Gesundheits- und (Kinder-)KrankenpflegerInnen stehen nun bereit, die Pflege als moderne Gesundheitsdisziplin zu vertreten und zur Entwicklung einer wissenschaftlich fundierten Pflegepraxis beizutragen. Die Hochschule München wird ihre beruflichen Werdegänge in den kommenden Jahren weiter beobachten.


FK 11

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München