News

Der große E'ship-Vergleich

Was sind Ihre Erfahrungen mit Entrepreneurship-Lehre?
Was sind Ihre Erfahrungen mit Entrepreneurship-Lehre?

[26|01|2014]

Antworten gesucht: Jetzt Fragebogen zu Erfahrungen mit Entrepreneurship-Unterricht ausfüllen

Das Forschungsprojekt ASTEE vergleicht Entrepreneurship-Inhalte in den Lehrplänen europäischer Schulen und Hochschulen und die Wahrnehmung von Entrepreneurship aus der SchülerInnen- und Studierendenperspektive. Bei der Datenerhebung sind Ihre Erfahrungen, Erlebnisse und Wünsche als Studierende und SchülerInnen gefragt. Die Online-Umfrage dauert nur zehn Minuten.

 

Zur Umfrage

 

Entrepreneurship-Lehre unter der Lupe
Welche Art Unterricht macht unternehmerisch? Wie lernt man in verschiedenen Altersstufen, eigene Entscheidungen umzusetzen? Wie wird man in Europa ein guter Unternehmer oder eine starke Unternehmerin? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Projekt ASTEE (assessment tools and indicators for entrepreneurial education), das von Hochschulen in mehreren europäischen Ländern gemeinsam durchgeführt wird.

 

Ideenaustausch und weiterführende Diskussionen zur Datenerhebung finden in offenen Foren statt. Die Datenerhebung wird dezentral, aber zeitgleich von den jeweiligen Hochschulpartnern in interdisziplinären Teams durchgeführt. Das Forschungsprojekt hat eine Laufzeit von 18 Monaten.

 

Offiziell unterstützt und finanziert wird das Programm von der Europäischen Union. Die Hochschule München und das SCE gehören zur Gruppe beteiligter Hochschulinstitute unter der Leitung von Prof. Dr. Alain Fayolle, Université de Lyon. Weitere Informationen zum Projekt finden sich auf den Seiten des SCE und auf der Webseite zum Projekt .

 

SCE/kpf

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München