News

Nudeln kochen mit dem Laser

Einer der Laser, mit dem der Reality Check durchgeführt wurde
Einer der Laser, mit dem der Reality Check durchgeführt wurde

[28|03|2014]

Galileo führte einen Reality Check zur TV-Serie „The Big Bang Theory“ an der Hochschule München durch

Kann man eine Nudelsuppe wirklich in wenigen Sekunden mit einem Laser erhitzen, wie es in der Serie „The Big Bang Theory“ gezeigt wird? Dieser Frage gingen vier Studierende, drei davon von der Hochschule München, im Laserlabor nach. Für die Wissenssendung „Galileo“ nahmen sie einen Reality Check des TV-Experiments vor.

 

Unterstützung erhielten sie von Prof. Dr. Heinz P. Huber, der an der Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik lehrt und forscht. Ob sich das Experiment tatsächlich wiederholen lässt und die Nudeln in der Suppe genießbar wurden, sehen Sie im Galileo-Video auf prosieben.de .

 

kl

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München