News

Privatzimmer vs. Hotel

Freie Zimmer gibt es nicht nur in Hotels, sondern auch in Privatwohnungen. Foto: Karl-Heinz Laube / pixelio.de
Freie Zimmer gibt es nicht nur in Hotels, sondern auch in Privatwohnungen. Foto: Karl-Heinz Laube / pixelio.de

[20|11|2014]

HM-Studierende der Fakultät für Tourismus testeten in der BR-Sendung „Geld und Leben“ Portale und Preise

Für die Sendung „Geld und Leben“ im Bayerischen Fernsehen verglichen Studierende der Fakultät für Tourismus die Angebote von Portalen zur Privatzimmer-Vermittlung mit Hotelangeboten. In den drei Städten München, Coburg und Garmisch-Partenkirchen sollten sie für den Zeitraum Weihnachten bis Silvester Zimmerangebote für zwei Personen und drei Nächte heraussuchen.

 

Die Recherche in den Portalen übernahmen Jacqueline Dzeyk und Markus Rottmair: Sie ermittelten Angebote auf den Portalen airbnb, 9flats und wimdu. Zum Vergleich wurden zudem Hotelangebote eingeholt. Betreuer Prof. Dr. Peter Greischel wertete die Ergebnisse gemeinsam mit seinen Studierenden aus.

 

Den gesamten „Geld und Leben-Check“ können Interessierte in der BR-Mediathek ansehen (ab Minute 36): BR Mediathek

 

Die Studie steht zum Download auf der BR-Webseite bereit.

 

BR/ kl

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München