News

Klassiker der Filmmusik und Bachs Weihnachtsoratorium

Klassiker aus 80 Jahren Filmgeschichte auf einer CD
Klassiker aus 80 Jahren Filmgeschichte auf einer CD

[25|11|2014]

CD-Verkauf der vergangenen Sommer- und Winterkonzerte gestartet

Für fünf Euro bieten Chor und Symphonieorchester der Hochschule München CD’s des letzten Sommerkonzerts „Cinema Symphonic“ und des Weihnachtsoratoriums an. Zu hören ist auf der CD zum Sommerkonzert eine musikalische Reise durch 80 Jahre Filmgeschichte – von legendären Western wie High Noon und Spiel mir das Lied vom Tod bis zu Spielfilm-Klassikern wie Frühstück bei Tiffany.

 

Auch die Musik der jüngeren Filmgeschichte ist prominent vertreten, etwa mit populären Themen aus James Bond-Filmen sowie mit Ausschnitten aus großen Kinohits wie E.T., Herr der Ringe oder Fluch der Karibik. Beim Konzert präsentierten sich Chor und Symphonieorchester in besonders großer Besetzung: Sechs Schlagwerker, über 130 Choristen und gut 80 Orchesterspieler wirkten mit.

 

Zum Selberhören oder als Weihnachtsgeschenk

Die CD zum Weihnachtsoratorium beeindruckt die Darbietung von Bachs Oratorium durch tiefe Harmonie. Darüber hinaus brillierten die MusikerInnen bei der Gestaltung der Arien und in Bachs teilweise sehr anspruchsvollen Instrumentalsoli. Exzellenz zeigten hierbei unter anderem die jungen VirtuosInnen an Cello, Flöte und Violine.

Die CD’s gibt es ab sofort im Sekretariat der Fakultät für Studium Generale und Interdisziplinäre Studien in der Dachauer Straße 100, 3. Etage (T-Bau). Sie eignen sich nicht nur zum Selberhören, sondern machen sich auch gut als Weihnachtsgeschenke unter dem Tannenbaum.

 

kl

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München