Navigation

 
 

News

Hautnah - Stoff der Zukunft

Die Ausstellung Biotopia lädt ins Schloss Nymphenburg
Die Ausstellung Biotopia lädt ins Schloss Nymphenburg

[15|06|2018]

Wissenschaft zum Anfassen: zu den Themen Biowissenschaften und Materialforschung mit Designern der HM

 

Was können Biowissenschaften und Materialforschung im Kontext von Mode und Design erreichen? Dieser Frage widmet sich das Biotopia-Fest mit einem vielfältigen Programm: Von Mitmach-Labs und Workshops über ein Kinderangebot mit Ratespielen und spannenden Schnitzeljagden hin zu Ausstellungen, Vorträgen und einer Modenschau. Bei der Antwort helfen unter anderem auch aktuelle und frühere HM-Angehörige von der Fakultät für Design:

 

• Vortrag: Prof. Ralph Ammer spricht um 14:40 Uhr im Hubertussaal über „Biophiles Design“.

• Workshops: Daniel Parnitzke, Alumnus der HM, zeigt um 14:00 und 15:00 Uhr, wie man eine Pilzkultur als nachhaltiges Biomaterial (oder Abendessen) anlegt. TeilnehmerInnen von HM-Alumna Regina Schröters Workshop werden nachhaltiges Waschmittel aus Kastanien herstellen (13:30 bis 18:30 Uhr, jede halbe Stunde)

• Ausstellung: Elf Design-Experimente unter Verwendung organischer Materialien haben Studierende geschaffen, diese präsentiert der Programmpunkt „Lebendiges Material“ ganztags im Orangeriesaal.

 

Zeit: Samstag, 16. Juni 2018, 10:00–21:00 Uhr

Ort: Hubertussaal, Schloss Nymphenburg & Museum Mensch und Natur, München

 

Weitere Informationen und Programm: https://www.biotopia.net/de/biotopia-fest

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München