Navigation

 
 

News

HM-Ringvorlesung "Digitalisierung" als Buch erhältlich

Das Buch liefert einen interdisziplinären Beitrag zu einer Zukunftsvision im Bereich Digitalisierung (Bild: UVK-Verlag)
Das Buch liefert einen interdisziplinären Beitrag zu einer Zukunftsvision im Bereich Digitalisierung (Bild: UVK-Verlag)

[30|10|2018]

Der UVK-Verlag hat die Vorträge aus der Ringvorlesung als Aufsätze veröffentlicht

 

Die interdisziplinären Ringvorlesungen an der HM sind ein BesucherInnenmagnet. Die gesammelten Aufsätze zu den Vorträgen sind nun als Buch beim UVK-Verlag erschienen. Unter dem Titel "Digitalisierung –Interdisziplinär" schaffen die acht ProfessorInnen der Fakultät für Studium Generale und Interdisziplinäre Studien eine Perspektive auf die Zukunftstechnologien der Digitalisierung. Es werden unter anderem die veränderten Anforderungen in der Lehre und Ausbildung erläutert, welche die digitale Wende mit sich bringt. Auch die Manipulationsmöglichkeit durch Meinungsmache, Falschinformationen und Lügen behandelt das Buch.

 

Der gespannte Bogen des Digitalisierungsdiskurses im Buch ist weit, mit Überlegungen aus den Bereichen Wirtschaft, Medien, Politik, Bildung, Medizin und Gesundheit, Kultur, Sprache und Gesellschaft. Der 156 Seiten starke Sammelband kostet 24,99 Euro.

 

Die Ringvorlesung findet derzeit noch statt, das Buch und eine Leseprobe findet sich unter diesem Link .

 

Mirja Fürst/Matthias Schneider

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München