Navigation

 
 

News

Verpackungszauber

Der MagicDemonstrator wurde in der Kategorie
Der MagicDemonstrator wurde in der Kategorie "Verpackung" bei den Edelmeister-Awards mit dem ersten Platz ausgezeichnet (Foto: Hochschule München)

[18|09|2019]

MagicDemonstrator erzielt ersten Platz beim Edelmeister-Wettbewerb

 

Der Edelmeister-Award 2019 in der Kategorie "Verpackung" ging in diesem Jahr an HM-Studierende des Studiengangs Druck- und Medientechnik und ihr Projekt "MagicDemonstrator". Die Studierenden verpackten darin einfach ihren Studiengang. Theoretisch erklärt die Verpackung dessen Inhalte und praktisch demonstriert er die Kompetenzen, welche die Studierenden der Projektgruppe während ihres Studiums erworben haben. Diese erstrecken sich von Design über Druck und Lasern bis hin zu "Printed Electronics". Nicht wegzudenken sind die Kategorien Info-Film und Web-Präsentation.

 

Erfolgreich managten die Studierenden ihr Projekt eigenverantwortlich mithilfe eines von Prof. Dr. Ulrich Moosheimer weiterentwickelten SCRUM-Boards. Denn Projektmanagement ist ebenfalls ein wichtiger Inhalt des Studiengangs. Zusätzlich enthält der MagicDemonstrator mit der MagicMintBox sechs Bausätze: für kleine Zahnbürsten-Roboter sowie beleuchtete Parkboxen für diese. Beim Zusammenbau beider sollen Kinder die Themen Magnetismus und Elektrizität spielerisch lernen.

Das Studierendenteam wurde bei dem Projekt von Prof. Dr. Ulrich Moosheimer betreut (Mitte) (Foto: Hochschule München)
Das Studierendenteam wurde bei dem Projekt von Prof. Dr. Ulrich Moosheimer betreut (Mitte) (Foto: Hochschule München)

Die Studierenden setzten zur Entwicklung und Produktion Designsoftware, verschiedene Druckarten wie Siebdruck für die gedruckte Elektronik, Elektrofotografie und digitalen Inkjekt-Druck ein. Die Verpackung wurde mit Laser sowie Plotter in Form gebracht und mit einer Soft-Touch-Optik veredelt. Wer mehr zum Projekt wissen und den Spaß sehen möchte, den Kinder beim Zusammenbau der Bausätze haben, kann auf dieser Webseite stöbern.

 

Vorne dabei in der Praxis

Mit ihrem Verpackungsdesign setzten sich die Studierenden im Wettbewerb gegen Verpackungsunternehmen durch. Insgesamt sechs Gewinner nahmen in fünf Kategorien ihre Preise in Hamburg im Rahmen des Events „inspiration@work“ entgegen. Rüdiger Maaß, f:mp.-Geschäftsführer, der die Preise übergab, erklärte: „Nicht nur die besten Einreichungen zur Digitaldruckveredelung werden beim Edelmeister prämiert – mit diesem Preis lassen wir vor allem die Macher und Teams, die hinter solchen Projekten stehen, hochleben.“

 

Dies war die 2. Ausgabe der Edelmeister-Awards, die jährlich vom Fachverband Medienproduktion e.V. in Kooperation mit der Messe Düsseldorf und den Partnern der PRINT & DIGITAL CONVENTION vergeben werden.

 

 

Mirja Fürst

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München