Navigation

 
 

Veranstaltungen

Einführung in den Eurocode 2

[09.03.2012]

Tagung der Fakultät für Bauingenieurwesen

Im Juli 2012 wird der neue Eurocode 2 für die bauaufsichtliche Planung von Stahlbeton- und Spannbetonbauteilen in Deutschland eingeführt. Das derzeit gültige Regelwerk DIN 1045-1 wird gleichzeitig zurückgezogen, so dass es keine Übergangsfrist geben wird. Damit kommen auf TragwerksplanerInnen einige Änderungen und Neuerungen zu.

Um die Einarbeitung in den Eurocode 2 zu erleichtern, werden auf einer Tagung im März 2012 an der Hochschule München die Änderungen und neuen Bemessungsvorschriften anhand von Praxisbeispielen aus dem Stahlbeton- und Spannbetonbau erläutert.

Der Themenschwerpunkt liegt auf dem Hochbau. Die Vorträge werden von Referenten der Hochschule München sowie von namhaften Ingenieurbüros und vom Deutschen Beton- und Bautechnikverein E. V. gehalten, die teilweise bereits bei der Ausarbeitung des Eurocode 2 mitgewirkt haben.

Zeit: 9. März 2012 von 8.30 bis 17.15 Uhr
Ort: Hochschule München, Karlstraße 6, Aula und Subaula

Weitere Informationen finden Sie im Tagungsflyer.