Navigation

 
 

Veranstaltungen

Neue Lehrmethoden mit neuen Medien (5A)

[20.11.2018]
[14:00 - 17:00]

 

Vertiefungsmodul


Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an Lehrende der Hochschule München sowie anderer bayerischer Hochschulen.


Voraussetzungen

keine


Lernziele

  • Theoretische Grundlagen der Lehrmethoden Peer Instruction, E-Portfolio und Inverted Classroom verstehen
  • Vor- und Nachteile der Lehrmethoden diskutieren können
  • Good-Practice-Beispiele kennenlernen
  • Einen Konzeptentwurf für den Einsatz der Lehrmethoden in der eigenen Lehrveranstaltung erstellen können


Inhalte

Dieser Workshop macht Sie mit den Lehrmethoden Peer Instruction, E-Portfolio und Inverted Classroom vertraut. Peer Instruction ist eine Methode zur Bearbeitung von Verständnisschwierigkeiten bei Studierenden durch Reflexion und Diskussion. Mit der Nutzung der E-Portfolio-Software Mahara geben Sie Ihren Studierenden in einem geschützten Rahmen die Möglichkeit, Selbstlern- und Feedbackkompetenzen zu erwerben. Die Methode des Inverted Classroom schließlich tauscht traditionelle Stoffvermittlung in der Präsenzzeit durch Anwendungs- bzw. Übungsphasen aus.

 

Im Workshop wird mit Gruppenarbeit und -diskussionen sowie Impulsen durch die Gruppe und die Trainerinnen gearbeitet.


Hinweise

Die Fortbildung wird mit 4 Arbeitseinheiten für das Vertiefungsmodul des "e|certificate" - Medienzertifikat der HM - oder für das "Zertifikat Hochschullehre Bayern" vom DiZ für die Kategorie "Lehr- und Lernkonzepte" anerkannt. Lehrende anderer bayerischer Hochschulen können gerne teilnehmen, sofern die Plätze nicht bereits durch Angehörige der Hochschule München belegt sind. Weitere Angebote zu E-Learning-Themen können Sie im Medienzentrum der TUM wahrnehmen.


Dauer

3 Stunden


Termin

Dienstag, der 20. November 2018


Uhrzeit

Von 14:00 bis 17:00 Uhr


Raum

T 1.012, T-Bau (Dachauer Straße 100a, 1. Stock)


Teilnehmerzahl

6-12

Darüber hinausgehende Anmeldungen werden auf der Warteliste berücksichtigt.


Anmeldung

Sie können sich hier anmelden .

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Anmeldeschluss ist 2 Tage vor dem Termin.