Navigation

 
 

Veranstaltungen

X-Mas Scrum

[02.12.2019]
[14:00 - 17:00]

 

Vertiefungsmodul

 

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an Lehrende der Hochschule München sowie anderer bayerischer Hochschulen.

 

Voraussetzungen

keine

 

Lernziele

  • Scrum als Projektmethodik für Lehrprojekte kennenlernen
  • Scrum-Elemente als Teilnehmer nutzen
  • Kennenlernen von aktivierenden Spielen zum Einsatz in der eigenen Lehre
  • Kennenlernen des Materials des Scrum-Koffers

 

Inhalte

Scrum ermöglicht bei hoher Unklarheit und Komplexität ergebnisorientiert zu managen. Make-Agile übertragt Scrum in die Lehre und führt Studierende unter Einsatz von Gamification und Computational Thinking an die Methode heran. Dazu wurde von Studierenden der Scrum-Koffer entwickelt. Erleben Sie selbst innerhalb von drei Stunden die Methode, das 3-Hour-Scrum. Mit vielen aktivierenden Spielen wird Scrum zum Erlebnis. Jedes Spiel wird dabei mit den entsprechenden Scrum-Elementen unterfüttert und führt zum Ziel des Workshops: Scrum kennenlernen und Scrum selbstständig in einem Projekt nutzen. Nach den drei Stunden sind Sie mit der Grammatik von Scrum vertraut und kennen viele aktivierende Spiele, die auch separat genutzt werden können. Und sollten Sie Ihre Weihnachtsfeier noch vor sich haben, so werden Sie wissen, wie Sie aus dem Weihnachtsstern ein Scrum-Projekt machen. Die Materialien des Workshops stehen unter einer offenen Lizenz und können in der eigenen Lehre genutzt werden.

 

Hinweise:

Die Fortbildung wird mit 4 Arbeitseinheiten für das Vertiefungsmodul des "e|certificate" - Medienzertifikat der HM – oder für das "Zertifikat Hochschullehre Bayern" vom DiZ für die Kategorie „Lehr- und Lernkonzepte“ anerkannt. Lehrende anderer bayerischer Hochschulen können gerne teilnehmen, sofern die Plätze nicht bereits durch Angehörige der Hochschule München belegt sind. Weitere Angebote zu E-Learning-Themen können Sie an der TUM bei Pro Lehre | Medien und Didaktik wahrnehmen.

 

Dauer

3 Stunden

 

Termin

Montag, der 02. Dezember 2019

 

Uhrzeit

14:00 bis 17:00 Uhr

 

Raum

T 1.012, T-Bau (Dachauer Straße 100a, 1. Stock)

 

Teilnehmerzahl

6-12

Darüber hinausgehende Anmeldungen werden auf der Warteliste berücksichtigt.

 

Anmeldung

Sie können sich hier anmelden.

 

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Anmeldeschluss ist 4 Tage vor dem Termin.