Navigation

 
 

Veranstaltungen

Lernmotivation in Moodle steigern - Gamification mit Spielelementen und adaptiven Lernpfaden (2G)

[17.10.2019]
[09:30 - 12:30]

 

Vertiefungsmodul

 

Zielgruppe

Die Fortbildung richtet sich an Lehrende der Hochschule München sowie anderer bayerischer Hochschulen.

 

Voraussetzungen

"Erste Schritte in Moodle" oder vergleichbare Erfahrungen mit Moodle

 

Lernziele

  • Grundlagen von Gamification kennenlernen
  • Den Einsatz von Gamification in der eigenen Lehre reflektieren
  • Die technische und didaktische Implementierung von Gamification mittels adaptiven Lernpfaden im eigenen Moodlekurs umsetzen

 

Inhalte

Mittels Gamification, d.h. Implementierung von Spielelementen in Moodle kann man Studierende kognitiv, sozial und emotional einbinden und so die Lernerfahrung emotionaler und motivierender gestalten. In diesem Workshop lernen Sie die theoretischen Grundlagen rund um das Thema Gamification kennen.

 

Im zweiten Teil der Veranstaltung legen Sie konkret Spielelemente in Form von adaptiven Lernpfaden im eigenen Moodlekurs an und lernen die dazugehörigen Moodle-Funktionen wie Aktivitätsabschluss, Voraussetzungen, Badges und Rang zu gebrauchen.

 

Hinweise:

Die Fortbildung wird mit 4 Arbeitseinheiten für das Basismodul des "e|certificate" - Medienzertifikat der HM – oder für das "Zertifikat Hochschullehre Bayern" vom DiZ für die Kategorie „Lehr- und Lernkonzepte“ anerkannt. Lehrende anderer bayerischer Hochschulen können gerne teilnehmen, sofern die Plätze nicht bereits durch Angehörige der Hochschule München belegt sind.Weitere Angebote zu E-Learning-Themen können Sie an der TUM bei Pro Lehre | Medien und Didaktik wahrnehmen.

 

Dauer

3 Stunden

 

Termin

Donnerstag, der 17. Oktober 2019

 

Uhrzeit

09:30-12:30 Uhr

 

Raum

T 3.017 T-Bau (Dachauer Straße 100a, 3. Stock)

 

Teilnehmerzahl

4-12

Darüber hinausgehende Anmeldungen werden auf der Warteliste berücksichtigt.

 

Anmeldung

Sie können sich hier anmelden.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Anmeldeschluss ist 4 Tage vor dem Termin.

 

Wichtige Info:

 

Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme an der Fortbildung ohne Ihren zentralen Hochschul-Account nicht möglich ist!

 

Die Daten Ihres zentralen Hochschul-Accounts sind die Anmeldedaten, die Sie auch benutzen, um zum Beispiel online über http://xmail.mwn.de Ihr „@hm.edu“-E-Mail-Postfach abzurufen. Wenn Ihnen die Daten Ihres Hochschul-Accounts nicht bekannt sind, wenden Sie sich bitte persönlich an Frau Werner, Lothstraße 34, Raum G1.07, , Tel. 089 1265-1702, Montag bis Freitag von 9:00 bis 11:00 Uhr und nach Vereinbarung.

 

Externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer können teilnehmen, sofern sie einen eigenen WLAN-fähigen Laptop mitbringen. Sie erhalten dann für die Dauer der Fortbildung einen Testaccount.