Navigation

 
 

TEAM 8 STADTWERKE MÜNCHEN ? BAD GEORGENSCHWAIGE: BAU ? ENERGIETECHNIK ? INDUSTRIEDESIGN
Themengruppe:
ZukunftGestalten 2018
Extern/e BetreuerIn:
KUGLER CHRISTINE, CHEFIN DER BÄDER, STADTWERKE MÜNCHEN GMBH; GUTMANN MAXIMILIAN, BALDLEITER BAD GEORGENSCHWAIGE, STADTWERKE MÜNCHEN GMBH
Jahr:
2018
Weiteres

AUTOREN TATIANA ESCOBAR CARRILLO/FK12, NIKLAS KATHEDER/FK05, ANJA KAUMANNS/FK02, CAROLA STADLER/FK02, VITUS WEIPPERT/FK05

 

BETREUUNG PROF. DR. MICHAEL DIPPOLD/FK04, PROF. DR.-ING. CHRISTIAN SCHWEIGLER/FK05

 

PROJEKTPARTNER STADTWERKE MÜNCHEN GMBH


In Zusammenarbeit mit den Stadtwerken München entsteht ein ganzheitliches, nachhaltiges und visionäres Konzept für die Sanierung und Umfunktionierung des Bades Georgenschwaige in ein Naturbad. Hierbei werden die Disziplinen Bauwesen, Energietechnik und Industriedesign hinsichtlich der Thematik REDUCE:REUSE:RECYCLE:

REDESIGN:REBUILD:RETHINK unter einem Dach vereint.