Projekt

Fakultät 06
Just-in-Time Teaching (JiTT) im Themenfeld der Halbleitertechnologie und Mikrosystemtechnik
Kategorie:
Projekt
Themengruppe:
Kompetenzfelder: digital, interkulturell, forschend
AutorIn:
Christina Schindler
Jahr:
2015
Weiteres

Studiengang: BA- Physikalische Technik, MA-Mikro- und Nanotechnik

Module:

Physikalische Technik: Halbleiter- und Dünnschichttechnik

Mikro und Nanotechnik: Mikro und Nanostrukturen


 

Lernzielbeschreibung

Welche Kompetenzen sollen die Studierenden erwerben?

  • Einblick in mögliche Berufsfelder und in die Arbeit in der Forschung erhalten
  • Ziel der Umstellung der Lehrveranstaltungen ist es, den Studierenden im Laufe des Semesters mehr Feedback zum Lernstatus zu geben und sie dafür zu sensibilisieren, dass ein kontinuierliches Lernen ein stressfreies Lernen ist.
  • Die Exkursion zu einem Unternehmen aus der Halbleiter- oder Mikrosystemtechnikbranche und die Gastvorträge sollen einen Einblick in mögliche Berufsfelder und auch in die Arbeit in der Forschung geben. Letzteres ist wichtig, da immer mehr der Master-Studierenden auch eine Promotion anstreben.

 

Beschreibung der durchgeführten Lehrinnovation

  • Formulierung von Lernzielen für jedes Vorlesungskapitel
  • Lernmotivation durch Feedback zum Lernstatus
  • Moodle: Multiple-Choice Fragen zur Selbstkontrolle
  • Videos zur Vor- und Nachbereitung der Vorlesung

 

Als Plattform wird Moodle genutzt. Auf dem Portal werden den Studierenden Multiple-Choice Fragen zur Selbstkontrolle gestellt und Videos zur Vor- und Nachbereitung der Vorlesung hochgeladen.

 

Zwei weitere Funktionen des Portals wurden genutzt zur Erstellung von Fragenkatalogen als Freitext-Test zur Vorlesungsvorbereitung sowie zur Formulierung von Lernzielen für jedes Vorlesungskapitel.

 

Exkursionen:

  • Exkursion zu Texas Instruments, Freising
  • Besuch der Messe Sensor+Test, Nürnberg
  • Exkursion für das Wintersemester 15/16 geplant

 

Modulumstellung Halbleiter- und Dünnschichttechnik, Physikalische Technik (Bachelor)

  • Entwicklung von Peer-Instruction-Fragen
  • Erweiterung des Moodle-Kurses
  • Multiple-Choice Test zur Selbstkontrolle ohne Bewertung
  • Videos zur Vor- und Nachbereitung der Vorlesung
  • Formulierung von Lernzielen für jedes Vorlesungskapitel
  • Erstellung von Fragenkatalogen als Freitext-Test zur Vorlesungsvorbereitung (Entwicklung der Peer Instruction Fragen und des JiTT-Fragenkatalogs, Vorlesungsbesuch)
  • Unterstützung durch das e|learning center (Moodle) und das HDMINT-Team

 

Modulumstellung Mikro- und Nanoanalytik, Mikro- und Nanotechnik (Master)

  • Entwicklung eines JiTT-Konzeps
  • Sammeln von Lehrbuchauszügen und wissenschaftlichen Publikationen zur Vorlesungsvorbereitung
  • Erstellen von Fragenkatalogen, die sich auf die vorzubereitenden Texte beziehen

 

Modulumstellung Mikro- und Nanostrukturen, Mikro- und Nanotechnik (Master)

  • Start der Bearbeitung in der vorlesungsfreien Zeit im Sommer
  • Umsetzung im Wintersemester 15/16

 

10