Angewandte Forschung und Entwicklung


Die Hochschule München betreibt angewandte Forschung und Entwicklung in enger Kooperation mit Partnern aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik und gewährleistet so einen optimalen Praxisbezug. Die Leitlinie "Forschung, die der Lehre dient" garantiert zudem eine qualitativ hochwertige Ausbildung der Studierenden.


Ermöglicht wird dies durch die breitgefächerte Forschungslandschaft an der Hochschule, welche die vier Bereiche Technik, Wirtschaft, Soziales und Design umfasst. Die Hochschule München ist sowohl auf Landes- und Bundesebene als auch auf europäischer Ebene mit einer Vielzahl von Forschungsprojekten vertreten.


News

[17|07|2018]
HM-Forschungsprojekt schafft Verständigungsbrücken für Demenzerkrankte >

Wie Memorys und Videos zur Kommunikation mit Betroffenen beitragen

[11|07|2018]
Regionen in 3D nachbauen >

An der HM wird an einer Testplattform für vernetzte Mobilität geforscht

[09|07|2018]
Oskar-Verleihung intergalaktisch! >

Preise für die „Stars“ der Hochschule München vergeben

[06|07|2018]
Nachhaltigkeit selbst gestaltet >

Studierenden-Teams von „ZukunftGestalten@HM“ präsentieren Lösungen zum Thema „Nachhaltige Ressourcennutzung“

[03|07|2018]
HM und MdynamiX AG gewinnen TÜV SÜD Innovationspreis >

Elektromotoren-Sound ist Thema des ausgezeichneten Forschungsprojekts

Ansprechpartner

Zentrum für Forschungsförderung & wissenschaftlichen Nachwuchs
Koordinationsstelle für alle Themen rund um Forschung, Entwicklung und Promotion

Für Forschende

Fördermöglichkeiten und Unterstützung
Informationen für ForscherInnen an der HM (passwortgeschützt)

27.09.2018
Workshop "Energie in Horizont 2020"

AntragstellerInnen-Workshop für Forscherinnen und Forscher der bayerischen HAWs

weiter