Strategische Partnerschaft

Tampere University of Applied Sciences (TAMK)

Seit 2013 besteht zwischen der Tampere University of Applied Sciences (TAMK) und der Hochschule München eine strategische Partnerschaft.


Ziele und Aktivitäten sind u.a.:


  • Austausch von Studierenden, Lehrenden, MitarbeiterInnen
  • Benchmarking in unterschiedlichen Hochschulbereichen (z.B. Management/Leitung, Qualitätsmanagement/-sicherung, Lehre und Studium, Verwaltung, etc.)
  • Entwicklung gemeinsamer Studienangebote, z.B. Double Degrees
  • Gemeinsame F&E-Aktivitäten und Projekte
  • Weiterbildung


TAMK Logo

Webseite der TAMK