Was ist das BayernMentoring?

Allgemeine Informationen zum BayernMentoring Programm

Was bietet das BayernMentoring?


2015_BM_Broschuere_final_Titel In unserer Broschüre bekommen Sie einen Überblick über das vielfältige Programm. Sie enthält Erfahrungsberichte, Interviews und vieles mehr von allen Mentoring-Programmen der beteiligten Hochschulen.



Was ist Mentoring?


Mentoring ist ein modernes Instrument zur Personalentwicklung und Nachwuchsförderung wie es in der Industrie und Wirtschaft erfolgreich eingesetzt wird.


Zentraler Dreh- und Angelpunkt des Mentoring ist die (zeitlich begrenzte) Beziehung zwischen der Mentee und ihrer Mentorin. Die Mentorin unterstützt die Mentee dabei, ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln und ihre Fähigkeiten auszubauen. Die Mentorin verfügt über Erfahrungen und Wissen, die die Mentee noch nicht sammeln konnte und die die Mentorin in regelmäßigen Gesprächen an die Mentee weitergibt. Diese Art der Beziehung heißt "Mentoring".


Mentoring ist also Erfahrungsaustausch, Netzwerkaufbau, individuelle Betreuung und Beratung, Karriereplanung- und Förderung sowie die Vermittlung von informellem Wissen und Kontakten.



Warum aber ein Mentoring-Projekt an einer Hochschule durchführen?


Zum einen herrscht Mangel an (weiblichen) Nachwuchskräften in technik- und ingenieurwissenschaftlichen Bereichen. Zum zweiten ist die Studienabbruchquote bei Frauen überproportional höher als bei den männlichen Kommilitonen. Um diesen Zustand zu verbessern, müssen Frauen anders gefördert und Möglichkeiten zur Veränderung geboten werden.


An diesem Punkt setzt das BayernMentoring an: Studentinnen aus den technisch-ingenieurwissenschaftlichen Fachbereichen der Hochschule München können ihr Profil weiterentwickeln und wertvolle Kontakte in die Wirtschaft knüpfen, indem sie beim BayernMentoring teilnehmen.



Seit dem Wintersemester 2005/2006 versammeln sich fast alle Fachhochschulen Bayerns mit technischen Studiengängen unter dem Dach des www.bayernmentoring.de .



Vorteil: Firmen haben standortnah die Möglichkeit, sich bei den Hochschulen an Mentoring-Programmen zu engagieren und somit weiblichen Spitzennachwuchs kennen zu lernen. Für die Studentinnen wird damit ein bayernweites Netzwerk eröffnet.




Seminare und Veranstaltungen
Hier geht es zum Seminar- und Veranstaltungsangebot des BayernMentoring

Kontakt

Katharina Borberg
Raum: A 120

Tel.: 089 1265-1162
Fax: 089 1265-1472

Profil >