Navigation

 
 

Werden Sie Professorin

Die Hochschule München begrüßt ausdrücklich die Bewerbung von Frauen um offene Professuren. In den nächsten Jahren sind aus Altersgründen an vielen Hochschulen Professuren neu zu besetzen. Durch die steigenden Studierendenzahlen stehen die Hochschulen vor großen personellen Herausforderungen.


In folgenden Bereichen hat Ihre Bewerbung die besten Chancen:


  • technische und wirtschaftliche Studiengänge aufgrund ihrer Dominanz an Hochschulen für angewandte Wissenschaften
  • Sozialwissenschaften und Kunst


Gerade bei den nicht-traditionellen Fachrichtungen ist zudem mit Verbesserungen zu rechnen, da das Fächerspektrum an Fachhochschulen laufend erweitert wird (z.B. Multimedia, Pflegewesen, Wirtschaftssprachen).


Wenn Sie Ihre individuellen Chancen sorgfältig ausloten wollen, setzen Sie sich am besten mit den Frauenbeauftragten der HM in Verbindung, um eine für Sie geeignete Stelle zu finden.


Alle Informationen kompakt zusammengefasst erhalten Sie in unserem
Flyer Professorin werden.


  • Hinweise zur Bewerbung

  • Programm "Rein in die Hörsäle"

  • Kampagne "Werde Professorin"

    Professoren sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Werde Professorin!


    In Bayern ist nur jede 5. Professur (21%) mit einer Frau besetzt. Und das, obwohl mit 51 % mehr als die Hälfte der HochschulabsolventInnen Frauen sind. Das muss sich ändern!
    Die bayernweite Kampagne „Werde Professorin“ macht auf das Berufsbild der Professorin an Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAWs) aufmerksam.


    Auf der Webseite zur Kampagne erfahren Sie alles wichtige zum Thema.


News

[12|01|2021]

"Frauen und Wissenschaft - das ist kein Widerspruch"

"Werde Professorin"-Kampagne erfolgreich mit Kick-off-Event gestartet

Mehr >



Dieses Video der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg gibt Einblicke in die Arbeit als Professorin an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften.


  • Datenschutzhinweis

Job & Karriere

Hier finden Sie die aktuellen Stellenausschreibungen der Hochschule München

Porträt

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften München