Deutschkurse für Austauschstudierende

Vorbereitende Deutschkurse

c/ GG-Berlin / pixelio.de
c/ GG-Berlin / pixelio.de

Die Hochschule München bietet im Wintersemester vorbereitende Sprachkurse vor dem Wintersemester für Austauschstudierende von Partneruniversitäten an. Diese Kurse sind kostenfrei!


  • Dauer: zwei Wochen mit je 20 Kursstunden pro Woche.
  • 20 – 25 Studenten pro Kurs.
  • Kursniveau: A1 – B2. Zu Beginn jedes Kurses findet ein Einstufungstest statt. (Für eine vorläufige Einteilung werden die im Bewerbungsformular angegeben Deutschkenntnisse verwendet. Mit dem Einstufungstest wird dann ggf. eine Korrektur der Nivaueinstufung vorgenommen.)
  • Für eine erfolgreiche Kursteilnahme erhalten die Studierenden drei ECTS-Punkte.


Wie bewirbt man sich für den vorbereitenden Deutschkurs?


Austauschstudierende können sich über das Online-Anmeldeformular für ein Austauschsemester an der Hochschule München für die vorbereitenden Deutschkurse anmelden.


Die Plätze werden first-come-first-serve an Austauschstudierende mit vollständigen Bewerbungsunterlagen für das Austauschsemester vergeben.



Vor dem Sommersemester finden keine vorbereitenden Deutschkurse statt.


Deutschkurse während des Semesters

Während des Semesters werden Deutschkurse mit verschiedenen Niveaus von der Fakultät 13 - Studium Generale angeboten.


Die Kurse finden Sie im Vorlesungsverzeichnis auf der Website der Fakultät 13 - Studium Generale .