Orientation Days

Einige Wochen vor Semesterbeginn veranstaltet das International Office zwei Orientation Days. Die Teilnahme an diesen Veranstaltungen ist verpflichtend. Daher sollten Sie frühzeitig vor der ersten Veranstaltung anreisen.


1. Orientation Day:

  • Registrierung
  • Bezahlung der Semesterbeitragsgebühren (bar)
  • Gelegenheit Vertreter von deutschen Krankenkassen zu treffen


2. Orientation Day:

  • Information zu Ihrem Aufenthalt in München (z.B. Kurswahl, Leben in München)
  • Gelegenheit sich für Ausflüge des International Office anzumelden (Brauerei, Allianz Arena, BMW)
  • Gelegenheit den I-Club kennzulernen
  • Ausgabe des Studierendenausweis