Unterkunft

Ein Studium oder Praktikum im Ausland beinhaltet nicht die Unterbringung und Zahlung der Miete. Sie sind selbst für ihre Unterkunft im Ausland verantwortlich.


Bitte beachten Sie, dass auch bei einem Erasmus+ Aufenthalt die Unterkunft kein Bestandteil des Programms ist.


Jedoch sind unsere Partnerhochschulen gerne bereit Ihnen Hilfestellung bei der Suche nach Unterkunft zu geben. Wenn die Partnerhochschule keine Wohnheimzimmer vermittelt, wird Sie Ihnen nach Ihrer dortigen Bewerbung zumindest Informationen darüber geben, wie und wo Sie eine Unterkunft finden. In vielen Fällen sind Informationen bereits auf der Website der Partnerhochschule zu finden.


Natürlich ist der Preis für eine Unterkunft abhängig von Zielland und -stadt. Bitte informieren Sie sich im Voraus über die Mietkosten, die auf Sie zukommen können.


In manchen Ländern ist es empfehlenswert, bereits vor Anreise ein Zimmer gebucht oder Termine zur Besichtigung und Vorstellung ausgemacht zu haben. In anderen Ländern wiederum können Sie die ersten Tage in einem Hostel verbringen und direkt vor Ort suchen, da das Zimmerangebot groß ist.


Tipps:

  • In unseren Erfahrungsberichten können Sie nachlesen, wie andere Studierende Ihre Unterkunft gefunden haben.
  • Eventuell sind zur Zeit Studierende der Hochschule München an Ihrer favorisierten Partnerhochschule und Sie können ggf. das Zimmer gleich übernehmen. Wenden Sie sich hierzu gerne an Ihren Koordinator im International Office!
  • In vielen Austauschstädten haben sich in diversen Sozialen Medien spezielle Gruppen (z.B. "Erasmus+") gebildet. Werden Sie Mitglied in diesen Gruppen. Oft geben dortige Studierende Ihr Zimmer oder Informationen zur Zimmersuche an neue Austauschstudierende weiter.
  • Informieren Sie sich rechtzeitig über die Unterkunftsmöglichkeiten.


Suchen Sie noch einen Untermieter für Ihr Münchner Zimmer?
Nicht zuletzt suchen auch Austauschstudierende an der HM eine Unterkunft für ein oder zwei Semester. Wenn Sie Ihr Zimmer an internationale Studierende untervermieten möchten, wenden Sie sich bitte immer gerne an das !