Behinderte und chronisch kranke Studierende

Beratung für behinderte und chronisch kranke Studierende

  • Datenschutzhinweis

Norbert Schindler, Beauftragter für behinderte und chronisch erkrankte Studierende


Kontakt: 089 1265-2328 bzw.



Markus Eder, Studienberater: Beratung zum Thema Härtefall bei der Studienbewerbung und Nachteilsausgleich für Prüfungen sowie Studieneinstiegsberatung für behinderte und chronisch erkrankte Studieninteressierte


Kontakt zur Terminvereinbarung: 089 1265-1121



Angebote und Hilfen

Weiterführende Informationen

Beratungsgespräch
Beratungsgespräch

Informationen

des Prüfungsauschusses