Studieren mit chronischer Erkrankung, Behinderung

  • Welche Unterstützungen gibt es für chronisch Kranke und Behinderte?
    Die Studienberatung der Hochschule München bietet eine persönliche Beratung für chronisch kranke und behinderte StudienbewerberInnen und Studierende. Zur Vereinbarung eines persönlichen Termins wenden Sie sich bitte von Montag bis Freitag von 9.00-12.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr an die Studieninformation, Tel. 089 1265-1121.
    Genauere Informationen über Unterstützungsmöglichkeiten können Sie auch auf den Seiten der Studienberatung nachlesen: Informationen für chronisch Kranke und Behinderte


  • Was ist ein Sonderantrag bei der Bewerbung?
    Es gibt die Möglichkeit einen Härtefallantrag zu stellen. Genauere Informationen hierzu finden Sie in unserem Informationsblatt über das Vergabeverfahren unter Bewerbung für ein Bachelorstudium.