Navigation

 
 

Chancen schenken

Ihre Spende für das Deutschlandstipendium

Das Deutschlandstipendium hat den Grundstein für eine neue Stipendienkultur in der deutschen Hochschullandschaft gelegt, die private und öffentliche Förderung miteinander verbindet. Beide Seiten teilen sich die wertvolle Investition in die Ausbildung des akademischen Nachwuchses und unterstützen zukünftige Fach- und Führungskräfte am Standort Deutschland.


Die Hochschule München beteiligt sich seit 2011 mit Erfolg am Deutschlandstipendium. Im Fokus der Förderung stehen leistungsstarke und engagierte Studierende. Insgesamt 58 Talente aus 13 Fakultäten und 29 unterschiedlichen Studiengängen erhalten eine Unterstützung durch das Bildungsprogramm (Stand März 2018).


Damit noch mehr herausragende Studierende von der Förderung profitieren können, unterstützen wir kommende Finanzierungsrunden mit einem gemeinsamen Spendenaufruf von der Hochschulleitung und dem Verein Freunde der Hochschule München.



Als Partner der Hochschule können Sie bereits mit einem kleinen finanziellen Beitrag einen Unterschied machen!


Das Deutschlandstipendium ist eine wertvolle Investition in die Ausbildung des akademischen Nachwuchses am Standort München. Es bedeutet für die Stipendiatinnen und Stipendiaten u. a.


  • Anerkennung für ihre bisher gezeigten Leistungen
  • Ansporn für den weiteren Studienverlauf hin zu einem sehr guten Bachelor- oder Masterabschluss
  • Finanzieller Spielraum für ein Praktikum oder Semester im Ausland
  • Spannende Kontakte zu Förderpartnern und Persönlichkeiten - bis zu neuen Möglichkeiten für die Berufswahl oder den Berufseinstieg
  • Energie ins Studium statt in den Nebenjob zu investieren
  • Zeit für verantwortungsvolles Engagement zusätzlich zum Studium
  • Familie und Studium unter einen Hut bringen zu können


Auftaktveranstaltung Deutschlandstipendium 2018 (HM, Julia Bergmeister)


 


„In dem von mir verantworteten Bereich Wirtschaft möchte die Hochschule ihrem Auftrag zu wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Wirkung gezielt nachkommen. Wichtig ist uns der nachhaltige Austausch mit Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft. Das Deutschlandstipendium bereichert die Kooperationen unserer Hochschule durch ein bundesweit erfolgreiches Fördermodell. Ich freue mich darauf, neue Partner begrüßen zu können. Sie werden sehen: Ihre Investition ist nicht nur für unsere Studierenden eine Chance, auch Sie profitieren vom Deutschlandstipendium!“


Prof. Dr. Thomas Stumpp, Vizepräsident für Wirtschaft



„Es gibt vielfältige Beweggründe, sich persönlich für das Deutschlandstipendium zu engagieren. Etwa wenn Alumni nach Ihrer Hochschulausbildung erfolgreich im Berufsleben stehen und gerne etwas zurückgeben möchten. Oder wenn Unternehmen ihre Präsenz auf dem Campus steigern möchten und daher einen Beitrag für die Fachkräfte von morgen leisten. Wir freuen uns sehr, wenn Sie unser Anliegen teilen und sich mit Ihrem persönlichen Beitrag für die Förderung engagierter und talentierter Studierender einsetzen.“


Prof. Dr. Roland Vogt, Vorstandsvorsitzender Freunde der Hochschule München e.V.


Wie möchten Sie sich engagieren?

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeit, in Bildungschancen zu investieren. Für eine Förderung des Deutschlandstipendiums haben Sie folgende Optionen:


  • Jahresmitgliedschaft im Verein – 40 Euro

  • Einzelspenden – 50 bis 500 Euro

  • Kooperation als institutioneller Förderpartner – 1.800 Euro

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann können Sie uns über das untenstehende Formular mitteilen, mit welchem Baustein der Förderung Sie zum Gelingen des Deutschlandstipendiums beitragen möchten. Wir kommen per Mail wieder auf Sie zu, um weitere Details und die Zahlungsmodalitäten zu klären.


Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen


Prof. Dr. Thomas Stumpp, Vizepräsident für Wirtschaft
Prof. Dr. Roland Vogt, Vorstandsvorsitzender Freunde der Hochschule München e.V.


Bitte aktivieren Sie Javascript.

Titel:
Vorname(n): *
Nachname: *
E-Mail-Adresse: *
Telefon

Ich will mich wie folgt engagieren:

Jahresmitgliedschaft im Verein (40 Euro)
Einzelspende (50 - 500 Euro)
Kooperation als institutioneller Förderpartner (1.800 Euro)

Hier können Sie weitere Angaben machen, beispielsweise die Höhe der Förderung bei einer Einzelspende angeben bzw. Ihre beruflichen Kontaktdaten zur weiteren Sondierung der Zusammenarbeit eintragen.


Inhaltlich verantwortlich an der HM: Hochschulentwicklung / Deutschlandstipendium

Fragen zur Verarbeitung der eingegebenen Daten bitte an: deutschlandstipendium@hm.edu



    


Dankeschön!

Website des BMBF zum Deutschlandstipendium

Deutschlandstipendium an der Hochschule München

Julia Naetsch
Raum: A 120

Tel.: 089 1265-4285
Fax: 089 1265-1472

Profil >

Mehr Informationen finden Sie in diesem Faltflyer