Navigation

 
 

Heinrich und Lotte Mühlfenzl-Stiftung

Förderung von Auslandspraktika oder Auslandssemestern für Studierende der Hochschule München

Voraussetzungen für die Bewerbung:


  • Studium an der Hochschule München (alle Fachbereiche)
  • Überdurchschnittliche Studienleistungen (besser als 2,3)
  • Soziales Engagement außerhalb und/oder innerhalb der Hochschule München


Bewerbungsunterlagen:


  • Kurze handgeschriebene Schilderung des geplanten Auslandsaufenthaltes (max. 1 DIN A4 Seite) mit Beschreibung des Vorhabens und Angabe zu Dauer, Ort und persönlichen Zielen
  • Bestätigung/Zusage der ausländischen Institution
  • Kurzer Lebenslauf mit Angaben über die schulische Ausbildung und die beruflichen Tätigkeiten
  • Beschreibung und Nachweis der Aktivitäten im sozialen Umfeld und/oder im Hochschulbereich
  • Aktueller Notenauszug der Hochschule München
  • Kostenaufstellung laut Vorlage mit Angaben über die Förderung durch andere Institutionen (z.B. BAföG, Stipendien, Eltern, Darlehen, usw.)
  • Verpflichtungserklärung über die Übersendung eines Kurzberichtes binnen eines Monats nach Rückkehr aus dem Ausland
  • Gültige E-Mail-Adresse und Telefonnummer für eventuelle Rückfrage


Hinweise:


  • Auf die Fördermittel besteht kein Rechtsanspruch
  • Rückforderung des Stipendiums, wenn der Kurzbericht der Hochschule München nicht fristgerecht vorliegt


Die Bewerbung ist frühzeitig vor dem geplanten Auslandsaufenthalt per E-Mail als PDF an , Studiendekan der Fakultät 04, zu richten.